Arbeits- und Sozialrechtsschutz

Wenn es im Leben schwierig wird, sind Sie mit der KAB gut beraten: in arbeits- und sozialrechtlichen Fragen durch sachkundige Gesprächspartner, die Sie auch vor den zuständigen Gerichten vertreten. Sie werden unbürokratisch beraten - nicht nur in schweren Lebenslagen.
Im Arbeitsrecht vertreten wir bis zur ersten Instanz, in der etwa 90% aller Rechtsstreitigkeiten erledigt werden, in Fällen des Sozialrechts bis zum Bundessozialgericht (Streitigkeiten aus Renten-, Pflege-, Kranken-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung, Fragen aus dem Schwerbehindertenrecht).
Die Rechtsberatung findet in den Rechtsschutzsekretariaten der KAB statt. Beratung und Vertretung nehmen ausgebildete Rechtssekretäre wahr; sie ist für KAB-Mitglieder kostenlos.